Primera FX500e Metall Folien Drucker - 104 mm Druckbreite - Demo Drucker

Wenig genutzte DEMO Modell, das wir für Messe mitnahmen oder Testdrucke in der Firma - kaum genutzt. Details gerne anfragen.

Der FX500e Metallfolien Drucker kann mit jedem Primera LX Drucker zusammen benutzt werden. Lieferumfang: 4 Farbbänder als Starterrollen, Rollenadapter für Etikettenzufuhr, NiceLabel® Free 2017 Primera Edition und Bartender UltraLite Etiketten-Design-Software, die exklusiv die Druckertreiber für den FX500e enthält, USB 2.0 Kabel und Bedienungsanleitung. Er benötigt einen USB 2.0 Port.

Ab sofort können Sie Ihre auf Tintenstrahlbasis bedruckten Etiketten durch brillante Gold- und Silberakzente in Szene setzen. Mit Primeras FX500e Foliendrucker geht das ganz einfach und schnell von der Hand. Auch unbedruckte Etiketten sind möglich. Der FX500e ist ein optionales Zubehör für die Primera Farbetikettendrucker der FX- und LX-Serie. Der Arbeitsaufwand ist zu 100% digital, so dass Sie so gut wie jedes beliebige Design drucken können. Bordüren, Grafiken, Schriften, Hintergründe und vieles mehr. Möglich sind neben den Farben Gold, Silber, Blau und Rot auch diverse Sonderfarben. Ebenfalls für den FX500e erhältlich ist eine transparente Folie, mit der Sie die Beständigkeit Ihrer Etiketten gegenüber anderen Umweltfaktoren enorm erhöhen können.

Neu haben wir nun auch die Möglichkeit Gold / Silberfolien Drucker direkt ohne erneute Aufwicklung im Anschluß an einen Farbetikettendrucker an zu schließen. Alles was Sie dazu benötigen sind unsere speziellen Steuerungsports und Lichtschranken. Diese Messen wie viel Papier zwischen Farbetikettendrucker und Metallfoliendrucker sind und stopt den entsprechenden Drucker, bis wieder genug Puffer entsteht. Wie so was geht finden Sie hier: https://www.karley.eu/2013/08/1431/

Produzieren Sie Etiketten mit metallic-, gold- und silberglänzenden Highlights!

Es ist bewiesen: glänzende Gold- und Silbereindrucke setzen Ihre Etiketten in Szene und erregen Aufmerksamkeit. Deshalb ist die Heißprägetechnik bereits seit so vielen Jahren so beliebt. Allerdings  ist die Heißprägetechnik mit einigen Schwierigkeiten verbunden. Die Einrichtungskosten sind sehr hoch. Das Erstellen eines Prägestempels benötigt zusätzlich Zeit. Wenn man das Prägemotiv ändern möchte, entstehen wiederum zusätzliche Kosten. Außerdem muss meist eine Mindestproduktionsmenge von mehreren Tausend Etiketten gewährleistet sein, bis sich eine Heißprägeanlage amortisiert.

Mit Primeras Fx500e Folienlaminiersystem ändert sich das. Ab sofort können Sie auf Ihre mit einem Tintenstrahldrucker produzierten Etiketten brillante und glänzende Bordüren, Grafiken und vieles mehr drucken - und jeweils nur so viele oder wenige wie Sie eben gerade möchten und benötigen.

Neu entwickelt wurde der automatische Cool Down des Druckkopfes. Wenn dieser heiß zu laufen droht, unterbricht das Gerät den aktuellen Auftrag und lässt den Druckkopf abkühlen. Sobald wieder eine akzeptable Betriebstemperatur erreicht ist, wird der Druckauftrag weiter ausgeführt. Im Gegensatz zum Vorgänger FX400e kann der FX500e daher nahezu völlig unbeaufsichtigt laufen und produziert Etiketten in gleichbleibend guter Qualität. Das schont Gerät, Material und auch den Geldbeutel.

Mit dem FX500e ist auch vollflächiger Druck kein Problem. Mit den entsprechenden Einstellungen können Sie Ihre Etiketten völlig randlos bedrucken und ihnen so zu vollem Glanz verhelfen. 

Der FX500 Foliendrucker ist leicht zu bedienen. Außerdem ist im Lieferumfang des FX500e alles enthalten, was Sie benötigen um sofort mit dem Eindrucken beginnen zu können:

  • Etikettendesignsoftware NiceLabel Free und Bartender UltraLite
  • Druckertreiber FX500e
  • Vier Farbbänder als Starterrollen
  • Zwei Rollenadapter für externe Etikettenzufur
  • Zwei Jahre Garantie nach Produktregistrierung

Spezifikationen:

  • Druck Methode: Thermo transfer und Thermodirekt 
  • Druck Auflösung: 300 dpi (12 dots/mm)
  • Druckgeschwindigkeit: 101,6mm per second
  • Aufdruckbreite: 1” (25,4mm) to 4.3” (110mm)
  • Anschluss: USB 2.0
  • Netzteil: DC output: 24 VDC @ 3.75A, AC input: 100-240 VAC, 50/60 Hz
  • Software (inbegriffen): NiceLabel® Free 2017 Primera Edition und Bartender UltraLite
  • OS: Windows Windows® XP/7/10
  • Zertifikation: CE, FCC, cTUVus, CCC, RoHS
  • Gewicht: 2,1kg

Maße: 

  •  LX500: 225mm B x 186mm L x 273mm H
474.81
Abverkauf
Ihr kompetenter Fachberater
Sockalingasamy
sales@karley.eu
+49 (0)2361 - 979231 - 55
499,00€
exkl. MwSt.
593,81€
inkl. MwSt.
399,00€
exkl. MwSt.
474,81€
inkl. MwSt.
-
+
Angebot gültig solange der Vorrat reicht.
Versandkosten
Verfügbarkeit: Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Tage

Hersteller: Primera • Artikelnr.: FX500E • Hersteller Nr.: FX500E

Wenig genutzte DEMO Modell, das wir für Messe mitnahmen oder Testdrucke in der Firma - kaum genutzt. Details gerne anfragen.

Der FX500e Metallfolien Drucker kann mit jedem Primera LX Drucker zusammen benutzt werden. Lieferumfang: 4 Farbbänder als Starterrollen, Rollenadapter für Etikettenzufuhr, NiceLabel® Free 2017 Primera Edition und Bartender UltraLite Etiketten-Design-Software, die exklusiv die Druckertreiber für den FX500e enthält, USB 2.0 Kabel und Bedienungsanleitung. Er benötigt einen USB 2.0 Port.

Ab sofort können Sie Ihre auf Tintenstrahlbasis bedruckten Etiketten durch brillante Gold- und Silberakzente in Szene setzen. Mit Primeras FX500e Foliendrucker geht das ganz einfach und schnell von der Hand. Auch unbedruckte Etiketten sind möglich. Der FX500e ist ein optionales Zubehör für die Primera Farbetikettendrucker der FX- und LX-Serie. Der Arbeitsaufwand ist zu 100% digital, so dass Sie so gut wie jedes beliebige Design drucken können. Bordüren, Grafiken, Schriften, Hintergründe und vieles mehr. Möglich sind neben den Farben Gold, Silber, Blau und Rot auch diverse Sonderfarben. Ebenfalls für den FX500e erhältlich ist eine transparente Folie, mit der Sie die Beständigkeit Ihrer Etiketten gegenüber anderen Umweltfaktoren enorm erhöhen können.

Neu haben wir nun auch die Möglichkeit Gold / Silberfolien Drucker direkt ohne erneute Aufwicklung im Anschluß an einen Farbetikettendrucker an zu schließen. Alles was Sie dazu benötigen sind unsere speziellen Steuerungsports und Lichtschranken. Diese Messen wie viel Papier zwischen Farbetikettendrucker und Metallfoliendrucker sind und stopt den entsprechenden Drucker, bis wieder genug Puffer entsteht. Wie so was geht finden Sie hier: https://www.karley.eu/2013/08/1431/

Produzieren Sie Etiketten mit metallic-, gold- und silberglänzenden Highlights!

Es ist bewiesen: glänzende Gold- und Silbereindrucke setzen Ihre Etiketten in Szene und erregen Aufmerksamkeit. Deshalb ist die Heißprägetechnik bereits seit so vielen Jahren so beliebt. Allerdings  ist die Heißprägetechnik mit einigen Schwierigkeiten verbunden. Die Einrichtungskosten sind sehr hoch. Das Erstellen eines Prägestempels benötigt zusätzlich Zeit. Wenn man das Prägemotiv ändern möchte, entstehen wiederum zusätzliche Kosten. Außerdem muss meist eine Mindestproduktionsmenge von mehreren Tausend Etiketten gewährleistet sein, bis sich eine Heißprägeanlage amortisiert.

Mit Primeras Fx500e Folienlaminiersystem ändert sich das. Ab sofort können Sie auf Ihre mit einem Tintenstrahldrucker produzierten Etiketten brillante und glänzende Bordüren, Grafiken und vieles mehr drucken - und jeweils nur so viele oder wenige wie Sie eben gerade möchten und benötigen.

Neu entwickelt wurde der automatische Cool Down des Druckkopfes. Wenn dieser heiß zu laufen droht, unterbricht das Gerät den aktuellen Auftrag und lässt den Druckkopf abkühlen. Sobald wieder eine akzeptable Betriebstemperatur erreicht ist, wird der Druckauftrag weiter ausgeführt. Im Gegensatz zum Vorgänger FX400e kann der FX500e daher nahezu völlig unbeaufsichtigt laufen und produziert Etiketten in gleichbleibend guter Qualität. Das schont Gerät, Material und auch den Geldbeutel.

Mit dem FX500e ist auch vollflächiger Druck kein Problem. Mit den entsprechenden Einstellungen können Sie Ihre Etiketten völlig randlos bedrucken und ihnen so zu vollem Glanz verhelfen. 

Der FX500 Foliendrucker ist leicht zu bedienen. Außerdem ist im Lieferumfang des FX500e alles enthalten, was Sie benötigen um sofort mit dem Eindrucken beginnen zu können:

  • Etikettendesignsoftware NiceLabel Free und Bartender UltraLite
  • Druckertreiber FX500e
  • Vier Farbbänder als Starterrollen
  • Zwei Rollenadapter für externe Etikettenzufur
  • Zwei Jahre Garantie nach Produktregistrierung

Spezifikationen:

  • Druck Methode: Thermo transfer und Thermodirekt 
  • Druck Auflösung: 300 dpi (12 dots/mm)
  • Druckgeschwindigkeit: 101,6mm per second
  • Aufdruckbreite: 1” (25,4mm) to 4.3” (110mm)
  • Anschluss: USB 2.0
  • Netzteil: DC output: 24 VDC @ 3.75A, AC input: 100-240 VAC, 50/60 Hz
  • Software (inbegriffen): NiceLabel® Free 2017 Primera Edition und Bartender UltraLite
  • OS: Windows Windows® XP/7/10
  • Zertifikation: CE, FCC, cTUVus, CCC, RoHS
  • Gewicht: 2,1kg

Maße: 

  •  LX500: 225mm B x 186mm L x 273mm H
FX500e-Datenblatt

Nicht fündig geworden - Beratung erwünscht?

Karley.de ist kein Internet-Boxenschieber, sondern Spezialist mit Beratung und Projektbetreuung im Bereich: Farbetikettenrucker, Verpackungsmaschinen, Kassensysteme sowie Zeiterfassung mit RFID Technik. Gerne fordern Sie auch eine Beratung an. Im Shop zeigen wir Ihnen nur unsere gängigsten Produkte.
Wenn Sie auf der Suche nach einem Artikel mit anderen Maßen oder Eigenschaften sind, unterstützt Sie unser Vertrieb (02361-979231-55, oder E-Mail) gerne. Besitzer von Etikettendruckern haben beim Kauf eines neuen Druckers die Möglichkeit, ihren alten Drucker bei der Karley in Zahlung zu geben. Informationen zu Umtauschaktionen.

Der Karley Service

Beim Kauf eines Gerätes möchten wir Sie nicht alleine lassen. Lesen Sie mehr über "Das Service Plus"